Sonja & Stefan

Einfach gemeinsam durchbrennen – klingt das nicht wundervoll romantisch?

Kein großer Planungsstress, keine Aufregung wegen der Gästeliste… und das Hochzeitsbudget nur für euch und eure Flitterwochen. Ich kann gut verstehen, warum sich immer mehr Paare für eine Hochzeit nur zu zweit entscheiden. Schließlich ist es ja auch euer besonderer Tag. Wünscht ihr euch eine romantische Trauung am Strand? Oder ein Picknick auf dem Land? Einen Trip nach Italien, wo ihr auch gleich eure Flitterwochen verbringt? Ihr allein entscheidet. Als eure Hochzeitsfotografin begleite ich euch und halte jeden besonderen Moment für euch fest. So habt ihr für immer wundervolle Erinnerungsstücke an den Tag, den ihr euch gegenseitig geschenkt habt. Und wenn ihr wieder zu Hause seid und eure große Nachricht verkündet, habt ihr viele außergewöhnliche Fotos, die ihr euren Verwandten und Freunden zeigen könnt, während ihr von eurem einzigartigen Tag erzählt.

Schreib mir!